AUCH IN DER PERFORMANCE WEGWEISEND


Eine ganz zentrale Entwicklungsvorgabe war, dass bei der Performance in der Fertigung absolut keine Kompromisse gemacht werden dürfen. In den Praxistests hat sich mehr als bestätigt, dass die Neuentwicklung punkto Zerspanungsleistung und Werkzeugstandzeit ein sehr hohes Niveau garantiert, und damit den bekannten MOTOREX SWISSCOOL-Produkten in nichts nachsteht. Dazu kommen die insgesamt niedrigen Gut sichtbar auf den beiden Nährbodenträgern ist der Besiedelungstest von Bakterien in den getesteten Kühlschmierstoffen: rechts eine schwache Bakterien-Besiedelung (TRESOR PMC®), links eine starke Besiedelung rasch wachsender Bakterien (herkömmlicher KSS). Mit dem neuartigen Kühlschmierstoff-Konzentrat TRESOR PMC® lanciert MOTOREX eine Weltneuheit. Die Emulsion wurde während mehreren Jahren ausgiebigen Tests unterzogen und überzeugt sowohl die Fachwelt als auch die Praktiker. Einsatzkonzentrationen, die daraus resultierenden vorteilhaft geringen Nachfahrraten und die besseren Werkzeugstandzeiten. Durch den deutlich gesenkten KSS-Verbrauch und den verminderten Wartungsaufwand sowie den Wegfall von zusätzlichen Steuerungs-Chemikalien steigt auch die Wirtschaftlichkeit nachhaltig an.


UMFASSENDE PRAXISTESTS BEI KUNDEN
Nach ersten erfolgreichen Praxistests im Jahr 2007 konnten ganze Fertigungszentren bei innovativen Kunden aus dem In- und Ausland befüllt werden. Dabei versteht es sich von selbst, dass TRESOR PMC® zu diesem Zeitpunkt sämtliche klinischen Tests und alle von den Entwicklern gesetzten Ziele bereits erfüllt hatte. Schnell wuchs die Anzahl der befüllten Systeme, da das innovative Konzept von TRESOR PMC® auch kritische Kunden sofort überzeugte. Die Nachfrage stieg weltweit rasant an.


NEU ERSTELLTE PRODUKTIONSANLAGEN
Die anspruchsvolle Formulierung von TRESOR PMC® erfordert in der Herstellung spezielle Installationen und genau überwachte Prozesse. MOTOREX investierte in neue Produktionsanlagen mit Online- Monitoring, welche eigens zur Herstellung von TRESOR PMC® dienen. Damit ist auch die industrielle Produktion grosser Mengen gesichert und reproduzierbar eingespielt. •

Mit dem neuartigen Kühlschmierstoff-Konzentrat TRESOR PMC® lanciert MOTOREX eine Weltneuheit. Die Emulsion wurde während mehreren Jahren ausgiebigen Tests unterzogen und überzeugt sowohl die Fachwelt als auch die Praktiker.


 
 




Bei der Bearbeitung dieses Teils aus Inox konnte Lars Schmäder, Abteilungsleiter Mechanik der Firma Enz Technik AG in Giswil mit TRESOR PMC® gleich bei mehreren Parametern starke Verbesserungen feststellen:



BUCHER AG LANGENTHAL • MOTOREX-Schmiertechnik
Bern-Zürich-Strasse 31 • Postfach • 4901 Langenthal, Schweiz

Tel. +41 (0)62 919 75 75 • Fax +41 (0)62 919 75 95
e-Mail-Kontakt