GEAR SINTEC CLP ISO 150
icon-medium_construction_line

GEAR SINTEC CLP

ISO VG 150

GEAR SINTEC CLP 150 ist ein vollsynthetisches hochleistungs- Industrie Getriebeoel auf der Basis von Polyalphaolefinen. Es verfügt über ein ausgezeichnetes Lastaufnahme-Vermögen und eine hohe Oxidationsbeständigkeit auch unter erschwerten Einsatzbedingungen. Dank der vollsynthetischen Basisflüssigkeiten und den speziell darauf abgestimmten Additives können auch bei sehr starken thermischen Belastungen, die verlängerten Oelwechselintervalle voll ausgenutzt werden.

Technische Details

Einsatzbereich

Für Stirnrad-, Kegelrad- und Planetenradgetriebe aller gängigen Fabrikate. Dank dem ausgezeichneten Viskositäts-Temperaturverhalten und dem sehr wirkungsvollen Korrosionsschutz ist dieses Schmiermittel prädestiniert für den Einsatz in Industrie - Getrieben von Maschinen, Bergbahnen und Industrie-/ Abwasserreinigungsanlagen, die äusserst schweren Betriebsbedingungen ausgesetzt sind.

Spezifikationen

  • DIN 51517-3 CLP
  • ISO 6743-6 L-CKC
  • ISO 6743-6 L-CKD
  • ISO 12925-1
  • AGMA 9005/E02
  • SED 181226
  • AIST 224 (U.S. steel)

Gebindegrössen

  • 5l
  • 25l
  • 60l
  • 200l

Gut zu wissen

Vorteile

  • sehr guter Verschleissschutz
  • hervorragendes Viskositäts- / Temperaturverhalten
  • hohe Fresstragfähigkeit
  • ausgezeichnet Luftabscheidevermögen
  • überragender Korrosionsschutz
  • bestens geeignet bei Getrieben, mit grossen Temperaturschwankungen

Anwendung

Auch bei sehr starken thermischen Belastungen können die verlängerten Oelwechselintervalle voll ausgenutzt werden.

Kommentare

bulb

Gut zu wissen

Was sind Additive?

Öllösliche Stoffe, die zur Erzielung und zur Optimierung gewisser Eigenschaften den Schmierstoffen beigemischt werden. Sie beeinflussen durch chemische oder physikalische Wirkung zum Beispiel: Viskositäts-Temperatur-Verhalten, Stockpunkt, Fliessfähigkeit, Oxydationsstabilität, Schaumbildung, Reinigungsvermögen usw.