UTTO CF SAE 20W/40
icon-medium_construction_line

UTTO CF

SAE 20W/40

UTTO Oel auf Mineraloelbasis mit speziell darauf abgestimmten Additiven. Bietet verbesserten Verschleissschutz und reduziert gleichzeitig Geräusche. Das UTTO CF SAE 20W/40 wird in Achsen, Getrieben und Verteilergetrieben mit nassen Bremsen eingesetzt. Besonders empfohlen für den Einsatz in Achsen von Bau- und Materialförderfahrzeugen.

Technische Details

Einsatzbereich

UTTO CF SAE 20W/40 wird in Achsen, Getrieben und Verteilergetrieben mit nassen Bremsen eingesetzt. Besonders empfohlen für den Einsatz in Achsen von Bau- und Materialförderfahrzeugen.

Spezifikationen

  • API GL-4
  • ZF TE-ML-03E
  • ZF TE-ML-05F
  • ZF TE-ML-06K
  • ZF TE-ML-17E
  • ZF TE-ML-21F
  • ALLISON C4

Gebindegrössen

  • 25l
  • 60l
  • 200l

Hinweis

Bei der Umstellung auf UTTO CF SAE 20W/40 ist entsprechend den Vorschriften des jeweiligen Maschinenherstellers vorzugehen.

Gut zu wissen

Vorteile

  • sichert die Funktion des Nassbremsen- / Sperrdifferentials
  • verhindert Ablagerungen, Verklebungen und Verlackungen
  • schützt vor Verschleiss und Korrosion
  • gutes Viskositäts- / Temperaturverhalten

Kommentare

bulb

Gut zu wissen

Was bedeutet Tribologie?

Die Tribologie umfasst die wissenschaftliche Erforschung und technische Anwendung von Reibung, Verschleiss und Schmierung unter Berücksichtigung von Konstruktion, Werkstoffkunde und behördlichen Vorschriften. Die Tribotechnik befasst sich darüber hinaus mit der Werterhaltung von Maschinen und Werkzeugen, der Minimierung von Energieverlusten, diesbezüglichen Umweltbelangen, kostenoptimierter Produktion und zielgerichteter programmierter Wartung.

close

Um unsere Dienste zu verbessern, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Erfahren Sie hier mehr über Rechtliches und Datenschutz