BRAKE FLUID DOT 5.1
icon-medium_moto_line

BRAKE FLUID DOT 5.1

BRAKE FLUID DOT 5.1 ist eine Bremsflüssigkeit für hydraulische Brems- und Kupplungssysteme mit einem Siedepunkt von mindestens 260 °C und einem extrem hohen Nasssiedepunkt von mindestens 180 °C. Auf Grund der niedrigen Tieftemperaturviskosität besonders geeignet bei Zusatzaggregaten wie ABS und ASR.

Technische Details

Einsatzbereich

Nach ausführlichen Tests im Renneinsatz kann BRAKE FLUID DOT 5.1 in Motorrädern im Strassen- und Off-Road-Betrieb, aber auch in Personenwagen und Nutzfahrzeugen eingesetzt werden, wo eine Bremsflüssigkeit nach der Spezifikation FMVSS 116 DOT 5.1 vorgeschrieben ist.

Spezifikationen

  • FMVSS 116 DOT 5.1
  • SAE J1703
  • SAE J1704
  • ISO 4925 Class 5.1

Gebindegrössen

  • 250ml
  • 1l
  • 5l
  • 30l
  • 200l

Hinweis

Vermischungen mit mineralöl- und silikonbasischen Bremsflüssigkeiten bzw. DOT 5.0 sind zu vermeiden. Die Wechselintervalle gemäss Fahrzeughersteller sind zu beachten.

Gut zu wissen

Vorteile

  • erhöhter Nass-Siedepunkt
  • vergrösserte Sicherheits-Reserve gegen Dampfblasenbildung
  • geeignet für ABS, ASR und ESP
  • Sorgt für optimale Bremsleistung und feines Ansprechverhalten

Anwendung

Kann Farben, Lacke oder zum Teil auch Kunststoffe angreifen. Darf nur in für Bremsflüssigkeiten ausgelegte Anlagen eingefüllt werden.

Kommentare

bulb

Gut zu wissen

Was definiert die Penetration?

Ist ein Mass für Konsistenz (Verformbarkeit) eines Stoffes. Bei Schmierfetten ist sie die Strecke, um die ein Kegel bestimmter Abmessung senkrecht in die zu untersuchende Probe unter vorgeschriebenen Bedingungen eindringt.

close

Um unsere Dienste zu verbessern, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Erfahren Sie hier mehr über Rechtliches und Datenschutz