Getriebeöl

Getriebeöl-Qualität, auf die Sie sich verlassen können.

Egal ob Kurbelgetriebe, Rädergetriebe, Schraubengetriebe oder Kurvengetriebe – Getriebeöl benötigen sie alle. Um die Reibung innerhalb der Getriebe zu minimieren und den Druck zwischen den Kontaktflächen abzufangen, braucht man Getriebeöl als flüssiges Medium, das sich in allen Ecken und Enden des Getriebes verteilt. Ein Getriebe ist meist grossen Beanspruchungen ausgesetzt. MOTOREX hat deshalb stets im Fokus nur die besten Basisöl- und Additivzusammensetzungen zu verwenden, sodass Sie sich sorgenfrei um den Einsatz Ihrer Maschine kümmern können. Wir bieten ein umfassendes Getriebeöl Portfolio an, dass Sie für jegliche Anwendung ein passendes Öl finden.
Entdecken Sie das MOTOREX Getriebeöl Sortiment für Ihren spezifischen Bereich. 

AUTOMATIC TRANSMISSION FLUID (ATF)

ATF’s sind Spezialschmierstoffe mit besonderen und hohen Anforderungen für automatische Getriebe. Gefordert ist ein sehr gutes Temperaturverhalten, Scherstabilität, hohe Oxidationsstabilität und ein ausgezeichnetes Antischaumverhalten und Luftabgabevermögen. Die zurzeit verwendeten Spezifikationen sind sehr umfangreich. Hier die aktuellsten: GM Dexron III, FORD Mercon, MB 236.8, etc.

Weitere Begriffe in der Tribologie
bulb

Gut zu wissen

Was bedeutet Tribologie?

Die Tribologie umfasst die wissenschaftliche Erforschung und technische Anwendung von Reibung, Verschleiss und Schmierung unter Berücksichtigung von Konstruktion, Werkstoffkunde und behördlichen Vorschriften. Die Tribotechnik befasst sich darüber hinaus mit der Werterhaltung von Maschinen und Werkzeugen, der Minimierung von Energieverlusten, diesbezüglichen Umweltbelangen, kostenoptimierter Produktion und zielgerichteter programmierter Wartung.

close

Um unsere Dienste zu verbessern, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Erfahren Sie hier mehr über Rechtliches und Datenschutz