TRENNMITTEL 4450
icon-medium_construction_line

TRENNMITTEL 4450

TRENNMITTEL 4450 ist ein hochwirksames biologisch abbaubares Betontrennmittel. Die Oberfläche der Schalung weist wesentlich weniger Reibung auf, so dass sich der eingefüllte Beton einwandfrei verteilt und sich beim Vibrieren auch ideal entlüftet. TRENNMITTEL 4450 wird im Hoch- und Tiefbau, sowie bei der Beton-Fertigelement-Fabrikation eingesetzt. Auch mit beheizten Metallschalungen, dampfbeheizten Trocknungstunnels.

Technische Details

Einsatzbereich

TRENNMITTEL 4450 wird im Hoch- und Tiefbau, sowie bei der Beton-Fertigelement-Fabrikation eingesetzt. Auch mit beheizten Metallschalungen, dampfbeheizten Trocknungstunnels und/oder erwärmtem Beton werden beste Resultate erzielt.

Gebindegrössen

  • 25l
  • 200l

Hinweis

Temperatur zum Aufsprühen: minimum +5°C. Nicht VOC-haltig und deshalb nicht VOC-pflichtig.

Gut zu wissen

Vorteile

  • biologisch abbaubar und VOC-frei
  • äusserst sparsam in der Anwendung: 1 Liter reicht für ca. 40 - 80 m²
  • kann problemlos in geschlossenen Räumen und Tunnels verwendet werden
  • ist wasserabstossend und korrosionshemmend
  • die Haftung von Verputz, Farbe oder Kleber wird nicht beeinträchtigt

Kommentare

bulb

Gut zu wissen

Was bedeutet ACEA?

„Association des Constructeurs Europeéns d’Automobile“ ist die Nachfolgeorganisation von der CCMC und der CLCA. Sie vertritt die europäische Automobilindustrie auf dem Gebiet der Betriebsstoffe (Treib- und Schmierstoffe).