SWASH CLEANER
icon-medium_swiss_line

SWASH CLEANER

MOTOREX SWASH CLEANER ist ein Lösungsmittelreiniger aus isoparaffinischen Kohlenwasserstoffen. Mit einem Flammpunkt von 61 °C ist er der BVD Brandklasse AIII zugeordnet. Er besitzt universelle Reinigungskraft, besonders bei oeligen Verschmutzungen. MOTOREX SWASH CLEANER ist absolut zeitgemäss und zukunftssicher und bietet, gekoppelt mit optimaler Anlagetechnik, einen stabilen Reinigungsprozess. Der niedrige Aromatengehalt macht den Reiniger fast geruchlos.

Technische Details

Einsatzbereich

Gleiches löst sich in Gleichem: Schneidoele, Kor-rosionsschutzmittel und Fette werden als kohlenwasserstoffbasierende Produkte gut gelöst, Emulsionen sind aufgrund des hohen Wasseran-teils nur begrenzt löslich. MOTOREX SWASH CLEANER wird hauptsächlich in geschlossenen Industriereinigungsanlagen, für die Kleinteilereinigung eingesetzt. Insofern die An-lage unter Vakuum gesetzt werden kann, darf mit höherer Temperatur als die 61 °C gereinigt werden, und somit wird die Reinigungswirkung erhöht.

Hinweis

MOTOREX SWASH CLEANER ist unverdünnt anzuwenden.

Gut zu wissen

Vorteile

  • löst Fette, Oele und Wachse
  • geruchsarm
  • unzersetzt destillierbar
  • enger Siedebereich
  • keine Korrosionsgefahr gegenüber allen Metallen
  • hohes Eindringvermögen
  • rückstandfreies Abtrocknen
  • nicht toxisch

Anwendung

MOTOREX SWASH CLEANER ist unverdünnt an-zuwenden. In offenen Anlagen sollte die Arbeitstemperatur 15 °C unter dem Flammpunkt liegen, also bei 46 °C. Das Produkt ist kühl und trocken zu lagern. Gebrauchtreiniger ist den dafür bestimmten Entsorgungs- oder Recyclingstellen zuzuführen.

Kommentare