Suche
COOL-OIL
icon-medium_swiss_line

COOL-OIL

COOL-OIL ist ein Mineraloel basierendes, nicht wassermischbares Kühloel für Hochfrequenzspindeln. COOL-OIL führt die Wärme auf Grund seiner Zusammensetzung effizient ab. COOL-OIL ist ein aromatenarmes und VOC freies Langzeit- Spindelkühloel und schützt die Komponenten der Maschine effizient vor Korrosion.

Technische Details

Einsatzbereich

COOL-OIL eignet sich für den Einsatz als Spindelkühlmittel von Hochfrequenzspindeln, welche für Oelkühlung ausgelegt sind.

Gut zu wissen

Vorteile

  • gute Wärmekapazität
  • beste Materialverträglichkeit
  • aromatenarm
  • kein Gefahrengut
  • Langzeit - Korrosionsschutz
  • wartungsfrei
  • VOC-frei
  • verdampfungsarm

Anwendung

COOL-OIL ist gebrauchsfertig. Nur in unverdünnter Form anwenden. Kein Wasser hinzufügen. Bei der Umstellung von einem wässrigen Spindelkühlmittel auf COOL-OIL muss das Kühlsystem vor dem Wechsel während 24 Betriebsstunden mit 3% CS-CLEANER behandelt werden. Anschliessend muss das Kühlsystem gründlich mit COOL-OIL gespült werden. Danach das Spindelkühlsystem mit neuem COOL-OIL befüllen.
Achtung: Vor einer Kühlmittelumstellung muss der Spindelhersteller konsultiert werden! COOL-OIL ist nicht als Schmiermittel für die Kugellager geeignet!

Kommentare