Suche
CHAINLUBE ADVENTURE SPRAY
icon-medium_moto_line

CHAINLUBE ADVENTURE

CHAINLUBE ADVENTURE ist ein spezieller Kettenschmierstoff, der sowohl im Alltag als auch auf längeren Touren mit zahlreichen Vorteilen überzeugt. Der weisse Kettenschmierstoff glänzt abseits befestigter Strassen durch seine wasserfesten und staubabweisenden Eigenschaften. Gleichzeitig riskiert er aber keine Kompromisse bei der Tourentauglichkeit, da durch die spezielle Formulierung eine maximale Haftkraft erzielt wird und so bleibt selbst bei hohen Geschwindigkeiten die Hinterradfelge auch auf langen Etappen sauber. CHAINLUBE ADVENTURE reduziert durch den Einsatz von PTFE den Verschleiss des gesamten Kettenantriebes und schützt zudem durch seine hervorragende Kriechfähigkeit das Innenleben der Kette zuverlässig und dauerhaft vor Korrosion.

Technische Details

Einsatzbereich

Ideal für den kombinierten Einsatz auf der Strasse und abseits befestigter Routen mit modernen Reiseenduros.

Gebindegrössen

  • 500ml

Hinweis

Die beste Wirkung wird erzielt, wenn die Kette vor dem Reinigen und Schmieren erst warm gefahren wird. Das alte Kettenfett ist im warmen Zustand dünnflüssiger und lässt sich dadurch mit dem CHAIN CLEAN DEGREASER besser reinigen. Beim Schmieren macht sich der Effekt der warmen Kette ebefalls deutlich bemerkbar und das CHAINLUBE ADVENTURE kann besser in die Zwischenräume eindringen.

Gut zu wissen

Vorteile

  • Wasserfester, extrem haftfähiger Schmierfilm
  • O-Ring- und X-Ring-geprüft
  • Geringe Schmutzanhaftung
  • Hochdruck- und abschleuderfest
  • Verschleißmindernd

Anwendung

Spraydose vor Gebrauch gut schütteln. Die mit MOTOREX CHAIN CLEAN gereinigte Kette einsprühen und mehrere Stunden (bestenfalls über Nacht) einwirken lassen.

Dosierung

Gleichmässig auf der Innenseite der Kette auftragen. Devise: Weniger ist mehr und lieber öfter weniger, wie einmal viel.

Kommentare

bulb

Gut zu wissen

Was sind biologisch abbaubare Schmiermittel?

Darunter wird die von Mikroorganismen beschleunigte biochemische Zersetzung organischer chemischer Verbindungen verstanden. Mikroorganismen, wie Bakterien, Pilze, Einzeller usw. bewirken durch die sogenannte Bio-Oxidation, den biologischen Abbau. Dieser verläuft in mehreren Stufen unter Entstehung von CO2, Wasser, Eiweiss-Zellmaterial und Vermehrung der Mikroorganismen.

close

Um unsere Dienste zu verbessern, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Erfahren Sie hier mehr über Rechtliches und Datenschutz