Suche

SPINDLE LUBE HYPERCLEAN: NOCH REINER, DANK BAG-IN-BOX!

Innovative Verpackungen haben zwei Hauptaufgaben: Sie sollen dem Verbraucher das Leben vereinfachen und den Inhalt vor äusseren Einflüssen perfekt schützen. Dies und noch einiges mehr, leistet das Verpackungskonzept «Bag-in-Box» von MOTOREX.

  • 5 LITER INHALT
  • HOCHREINE QUALITÄT
  • EINFACHE LOGISTIK
  • SAUBERE ANWENDUNG
  • WENIGER ABFALL

MOTOREX nimmt Neuerungen aus dem Verpackungsbereich für seine Produkte laufend unter die Lupe und verwendete als erster Schweizer Schmierstoff-Anbieter «Bag-in-Box» als Verpackungskonzept für seine Fluids.

VORTEILHAFTER BEUTEL

Bag-in-Box-Verpackungen bringen vielseitige Vorteile mit sich. Einen der bedeutendsten bietet der Beutel. Dieser wird auf einer speziell eingerichteten Maschine absolut frei von Luft mit dem Inhalt befüllt. Diese Tatsache ermöglicht höchste Reinheit, weil das Füllgut nicht in Kontakt mit der Umgebungsluft kommt. Dadurch wird verhindert, dass  sich Staubpartikel, Luftfeuchtigkeit oder Sauerstoff aus der Umgebungsluft in irgendeiner Art und Weise auf den Inhalt auswirken können. Dies bietet besonders für die feinstfiltrierten Spindelöle nach der Reinheitsklasse 15/13/10 (ISO 4406) qualitätsrelevante Vorteile. Der im Karton verpackte Beutel ist zudem nie dem direkten Licht ausgesetzt und verfügt über einen integrierten Dosierhahn.

PERFEKT VERPACKT

Mit einem Inhalt von 5 Litern sind die MOTOREX Spindle Lube Oils (erhältlich in den Viskositäten ISO VG 32, 46 und 68) im BIB (Bag-in-Box) eine ideale Verpackungseinheit. Durch die kompakten Abmessungen und das geringe Gewicht wird zudem das Handling merkbar vereinfacht. Die durchdachte Verpackung bietet folgende Vorteile:

  • garantiert höchste Reinheit des Inhalts
  • minimales Abfallvolumen
  • einfaches Handling
  • integrierter Dosierhahn
  • sicherer Versand, z. B. mit Paketdienst
  • platzsparende Lagerung (stapelbar)
  • hoher Dosierhahndurchfluss
  • hervorragendes Nachhaltigkeitsprofil
    (Karton falt- und rezyklierbar, leerer Beutel
    im Kehricht entsorgbar)

SPINDLE LUBE OILS

MOTOREX Spindle Lube Oils sind feinstfiltrierte HLP-D Hydraulikoele (DIN 51 524/T2), die durch die garantiert hohe Reinheitsgüte insbesondere zur Schmierung von Lagern in Motor- und Hochfrequenz-Spindeln zum Einsatz kommen. Die Reinheitsklasse ist nach ISO-Norm 4406 auf 15/13/10 festgelegt. Die speziell entwickelten Spindelschmierstoffe besitzen ausgezeichnete detergierende und dispergierende Eigenschaften. Sie enthalten gleichzeitig ausgeprägte verschleissmindernde Wirkstoffe und verfügen über wirksame EP-Eigenschaften (Extreme Pressure = Hochdruck), ein schnelles Luftabscheidevermögen und eine hochwertige Antischaumwirkung.

Haben Sie Fragen zu den Spindel-Fluids im neuen Bagin-Box-Gebinde? Ihr MOTOREX-Ansprechpartner gibt Ihnen gerne weitere Auskunft.

close

Um unsere Dienste zu verbessern, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Erfahren Sie hier mehr über Rechtliches und Datenschutz