Darstellung als Grid

MOTOREX Alpine Line

Sämtliche schmiertechnischen Bedürfnisse der alpinen Infrastruktur können dank des extrem breiten Produktportfolios der Alpine Line abgedeckt werden. Alle Produkte, die für den schmiertechnischen Betrieb und Unterhalt benötigt werden, sind aufeinander abgestimmt und aus einer Hand erhältlich. Das wirkt sich nicht nur beim Einkauf aus, sondern erleichtert auch die Logistik erheblich. Ganz zentral sind die kompetente Betreuung, Beratung und der Analyse-Service. Darauf können sich MOTOREX-Kunden verlassen.

bulb

Gut zu wissen

Was bedeutet ACEA?

„Association des Constructeurs Europeéns d’Automobile“ ist die Nachfolgeorganisation von der CCMC und der CLCA. Sie vertritt die europäische Automobilindustrie auf dem Gebiet der Betriebsstoffe (Treib- und Schmierstoffe).