Suche
FETT 3800 TS
icon-medium_alpine_line

FETT 3800 TS

NLGI 2

Das Fett 3800 TS ist ein Lithiumfett auf teilsynthetischem Grundoel aufgebaut. Neben Zusätzen zur Erhöhung der aussergewöhnlichen Oxidationsbeständigkeit ist eine Additivkombination enthalten, die speziell die EP-Eigenschaften verbessert und eine ausgezeichnete Haftfähigkeit gewährleistet. Die hohe Basisoelviskosität ist vorteilhaft bei starker Belastung und niedriger Geschwindigkeit. Es eignet sich bestens für Lager, die rauen Betriebsbedingungen und grossen Temperaturdifferenzen (Seilbahnen) ausgesetzt sind.

Technische Details

Einsatzbereich

Fett 3800 TS kann, entsprechend der üblichen Verfahren (Zentralschmieranlagen, Handhebelfettpressen), zur Erstbefüllung oder Nachschmierung von Wälzlagern eingesetzt werden. Es eignet sich bestens für Lager, die rauen Betriebsbedingungen und grossen Temperaturdifferenzen (Seilbahnen) ausgesetzt sind. Mit Fett 3800 TS sind verlängerte Nachschmierintervalle möglich.

Spezifikationen

  • KP2N-30
  • DIN 51502

Gebindegrössen

  • 400g
  • 4.5kg
  • 17kg
  • 22kg
  • 54kg
  • 180kg

Gut zu wissen

Vorteile

  • aussergewöhnliche Oxidationbeständigkeit
  • äusserst walkstabil
  • wasserbeständig
  • guter Korrosionsschutz
  • hohe Temperaturbelastbarkeit
  • hohes Druckaufnahmevermögen
  • sehr gute Haftfähigkeit

Kommentare

bulb

Gut zu wissen

Was bedeutet ACEA?

„Association des Constructeurs Europeéns d’Automobile“ ist die Nachfolgeorganisation von der CCMC und der CLCA. Sie vertritt die europäische Automobilindustrie auf dem Gebiet der Betriebsstoffe (Treib- und Schmierstoffe).

close

Um unsere Dienste zu verbessern, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Erfahren Sie hier mehr über Rechtliches und Datenschutz