SPRAY 466
icon-medium_construction_line

SPRAY 466

Für Aussen- und Innenlagerung von Halb- und Fertigfabrikaten, Winterdienstfahrzeuge, Bau- und Landwirtschaftsmaschinen, als Unterbodenschutz und Hohlraumkonservierung in der Fahrzeugindustrie. Bildet nach kurzer Trocknungszeit widerstandsfähigen, grifffesten, wachsartigen Schutzfilm gegen äussere Einflüsse. Extrem salzwasserresistent.

Technische Details

Einsatzbereich

SPRAY 466 eignet sich bestens für die Konservierung (Aussen- und Innenlagerung) von Halb- und Fertigfabrikaten, als Korrosionsschutz für den Seetransport, als Langzeitkorrosionsschutz bei Winterdienstfahrzeugen, für die Stilllegungskonservierung von Fahrzeugen und Geräten in der Bauindustrie und Landwirtschaft, als auch als Unterbodenschutz (Klassikfahrzeuge) und Hohlraumkonservierung in der Fahrzeugindustrie.

Gebindegrössen

  • 500ml

Hinweis

Dose vor Gebrauch kräftig schütteln bis sich Mischkugel frei bewegt.

Gut zu wissen

Vorteile

  • Hervorragender Langzeitkorrosionsschutz
  • Einfache Applikation
  • Bildet grifffesten, temperaturstabilen, nicht klebenden Wachsfilm
  • Hitzebeständig bis 120°C
  • Extrem salzwasserresistent (Salzsprühtest ASTM B 117 über 1000 Std.)
  • Verträglich mit allen gängigen Oberflächen

Anwendung

Gereinigte Flächen aus einem Abstand von ca. 20-30 cm einsprühen und trocknen lassen. Lässt sich mit Waschbenzin oder Hochdruckreiniger mühelos entfernen.

Kommentare

bulb

Gut zu wissen

Was bedeutet ACEA?

„Association des Constructeurs Europeéns d’Automobile“ ist die Nachfolgeorganisation von der CCMC und der CLCA. Sie vertritt die europäische Automobilindustrie auf dem Gebiet der Betriebsstoffe (Treib- und Schmierstoffe).

close

Um unsere Dienste zu verbessern, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Erfahren Sie hier mehr über Rechtliches und Datenschutz