COOLANT PROPYLENGLYKOL
icon-medium_marine_line

COOLANT PROPYLENGLYKOL

COOLANT PROPYLENGLYKOL ist ein blaues nichttoxisches Kühlerschutzmittel mit modernsten Korrosionsinhibitoren. Konstruktionsmaterialien wie Kupfer, Messing, Weichlot, Gummi, Dichtungen, usw. werden nicht angegriffen.

Technische Details

Einsatzbereich

COOLANT PROPYLENGLYKOL wird speziell dort eingesetzt, wo ein umweltgerechtes Kühlerschutzmittel verlangt wird. Es bietet dabei hervorragenden Schutz gegen Frost und Korrosion. Geeignet zum Überwintern von Motoren mit Einkreiskühlsystemen, auf Booten in deren Wasserkreisläufen (nicht Trinkwasser) oder auch in der Landwirtschaft zur Überwinterung von Feldspritzen.

Spezifikationen

  • ASTM D3306

Gebindegrössen

  • 60l
  • 200l

Hinweis

Bitte beachten Sie die Herstellervorschriften.

Gut zu wissen

Vorteile

  • keine Korrosion auf Aluminium, Stahl, Gusseisen
  • mit Wasser in jedem Verhältnis mischbar
  • kein Niederschlag beim Mischen mit hartem Wasser
  • nichttoxisch

Anwendung

COOLANT PROPYLENGLYKOL ist mit Wasser in jedem Verhältnis mischbar.

Dosierung

25% Kühlerschutz und 75% Wasser schützen bis -12 °C; 33% Kühlerschutz und 67% Wasser schützen bis -18 °C; 40% Kühlerschutz und 60% Wasser schützen bis -24 °C; 50% Kühlerschutz und 50% Wasser schützen bis -38 °C

Kommentare

bulb

Gut zu wissen

Was bedeutet SAE?

Die “Society of Automotive Engineers” ist eine Internationale Gesellschaft mit über 83’000 Ingenieuren aus 97 Ländern, welche den Know-how-Austausch in den Bereichen Automobile, Aviatik, Motoren, Nutzfahrzeuge, Produktion, Treib- und Werkstoffe pflegen.