COOLANT M3.1 CONCENTRATE
icon-medium_truck_line

COOLANT M3.1

COOLANT M3.1 auf Ethylenglykolbasis bietet bei modernen Motoren, insbesondere aber hochbelasteten Aluminiummotoren, hervorragenden Schutz gegen Frost, Korrosion, Kalkablagerung und Überhitzung. Die verwendeten Inhibitoren verhindern wirkungsvoll Korrosion und Ablagerungen im Kühlsystem mit seinen wichtigen Bauteilen wie Kühlkanälen im Zylinderkopf und Motorblock, Kühler, Wasserpumpe und Heizungswärmetauscher.

Technische Details

Einsatzbereich

COOLANT M3.1 Concentrate wird von namhaften Fahrzeugherstellern empfohlen. Dank seiner optimalen Inhibitorentechnologie bietet dieses Kühlerschutzmittel einen sicheren Schutz für das ganze Kühlersystem.

Safety & Performance

  • RENAULT 41-01-001
  • RENAULT Type D
  • CNH MAT 3624
  • VOLVO VCS
  • BS 6580
  • ASTM D3306
  • ASTM D4985
  • JIS K2234
  • JASO M325
  • KSM 2142
  • ÖNORM V 5123
  • DEUTZ DQC CB-14

Gebindegrössen

  • 4l
  • 25l
  • 60l
  • 200l

Hinweis

Bitte beachten Sie die Herstellervorschriften.

Gut zu wissen

Vorteile

  • silikat-, nitrit-, amin- borat- und phosphatfrei
  • ausgezeichnete Wärmeleitfähigkeit
  • verlängerte Einsatzdauer
  • äusserst wirksamer Korrosionsschutz für das gesamte Kühlsystem
  • hervorragende Verträglichkeit mit handelsüblichen Dichtungen und Kühlerschläuchen

Anwendung

Um die besonderen Anwendungsvorteile wie verbesserter Aluminiumschutz und lange Wechselintervalle zu gewährleisten, wird eine Vermischung mit anderen Kühlerschutzmitteln nicht empfohlen.

Dosierung

1/3 Coolant M3.1 und 2/3 Wasser schützen bis - 20 °C;
1/2 Coolant M3.1 und 1/2 Wasser schützen bis - 38 °C

Kommentare