Suche
FOCUS QTM SAE 10W/30
icon-medium_truck_line

FOCUS QTM

SAE 10W/30

FOCUS QTM SAE 10W/30 ist ein Low SAPS-Motorenoel für Baumaschinen und schwere Nutzfahrzeuge. Dank der tiefen Viskosität kann Kraftstoff eingespart werden und die immer strengeren Emissionswerte werden erreicht. FOCUS QTM SAE 10W/30 erfüllt mit der zeitgemäßen Additivierung sämtliche neuen Spezifikationen für den modernen Fuhrpark. FOCUS QTM SAE 10W/30 eignet sich für den Einsatz in den meisten amerikanischen und europäischen Motorentypen. Optimal einsetzbar im Baubereich und bei Nutzfahrzeugen.

Technische Details

Einsatzbereich

FOCUS QTM SAE 10W/30 eignet sich für den Einsatz in den meisten amerikanischen und europäischen Motorentypen. Optimal einsetzbar im Baubereich und bei Nutzfahrzeugen.

Spezifikationen

  • ACEA E9-16
  • ACEA E7-16
  • ACEA E6-16
  • API CK-4
  • API CJ-4
  • API CI-4 PLUS
  • API CI-4
  • API CH-4
  • API SN
  • API SM
  • MB-Approval 228.51
  • MAN M3677
  • VOLVO VDS-4.5
  • VOLVO VDS-4
  • VOLVO VDS-3
  • VOLVO CNG
  • SCANIA Low Ash
  • DEUTZ DQC IV-10 LA
  • CATERPILLAR ECF-3
  • CATERPILLAR ECF-2
  • CATERPILLAR ECF-1-A
  • RENAULT RLD-4
  • RENAULT RLD-3
  • RENAULT RLD-2
  • DETROIT DIESEL DDC 93K218
  • MACK EO-S 4.5
  • MACK EO-O Premium Plus
  • MACK EO-N

Safety & Performance

  • JASO DH-2
  • MAN M3477
  • CUMMINS CES 20086
  • CUMMINS CES 20081
  • IVECO 18-1804 TLS E9
  • MTU Type 3.1

Gebindegrössen

  • 25l
  • 60l
  • 200l

Hinweis

Bitte beachten Sie die Herstellervorschriften.

Gut zu wissen

Vorteile

  • spart Treibstoff dank den Fuel Economy Eigenschaften
  • hervorragender Oxidationsschutz
  • verlängert den Serviceintervall (Herstellerangaben beachten)
  • besitzt einen hervorragenden Verschleisschutz
  • kann bei TIER 3 bis TIER 4 final Motoren eigesetzt werden
  • geeignet für EURO 5 & 6 Motoren
  • verlängert die Lebensdauer des Partikelfilters
  • ideal für alle Abgasnachbehandlungs-Systeme

Kommentare

bulb

Gut zu wissen

Was bedeutet SAE?

Die “Society of Automotive Engineers” ist eine Internationale Gesellschaft mit über 83’000 Ingenieuren aus 97 Ländern, welche den Know-how-Austausch in den Bereichen Automobile, Aviatik, Motoren, Nutzfahrzeuge, Produktion, Treib- und Werkstoffe pflegen.

close

Um unsere Dienste zu verbessern, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Erfahren Sie hier mehr über Rechtliches und Datenschutz